Core Units

IZKF

Vorsitzender des IZKF-Vorstandes:
Prof. Dr. med. André Reis

Core Units

Aufgaben und Ziele der Core Units
Moderne molekularmedizinische Technologien wie Genomik, Proteomik und fortschrittliche molekulare Bildgebung erfordern kostenintensive und komplizierte Geräte und sind methodisch hochanspruchsvoll. Aus diesem Grund ist es wissenschaftlich und ökonomisch nicht sinnvoll solche Technologien in mehreren Projektgruppen gleichzeitig zu etablieren.
Die Core Units lösen diese Problematik mit ihrem Charakter einer zentralisierten, methodischen Plattform, die einem breiten Nutzerkreis den Zugang zu entsprechenden Methoden und Technologien ermöglicht. Dadurch haben auch kleinere Projektgruppen und solche mit abweichendem methodischen Fokus die Möglichkeit über moderne Technologien zu verfügen. Zudem werden so die neuesten Entwicklungen auch für die Studenten unmittelbar sichtbar. Die Leitung der Core Unit liegt bei der Expertengruppe der Methode bzw. Technologie. Im Gegenzug unterstützt die Core Unit die Projekte des IZKF und der Medizinischen Fakultät mit ihrem Know-How und ermöglicht den Zugang zu der Technologie.

Fördermöglichkeiten für Core Units
Das IZKF und die Medizinische Fakultät unterstützen Core Units bei der Finanzierung der Investitionskosten für Geräte, der Kosten für die Einrichtung der Plattform und bei der fortlaufenden Weiterentwicklung der Technologien. Das IZKF ist Wegbereiter für die Entwicklung der Core Facilities in Erlangen und übernimmt überwiegend die Rolle der Initiation von Core Units für eine Anlaufphase von bis zu 6 Jahren. Langzeitförderungen von Core Units werden durch separate Programme der Medizinischen Fakultät bereitgestellt. Hierfür müssen die Leistungen und Kosten transparent aufgezeigt und der Zugang sichergestellt sein. Core Facilities werden regelmäßig evaluiert bezogen auf das reibungslose Funktionieren, die wissenschaftliche Kompetenz und Aktualität.

 
IZKF-Geschäftsstelle

Dr. Katrin Faber
Anne Reichel
Bianca Meyerhöfer-Klee

Kontakt

Telefon: 09131 85-46842
Fax: 09131 85-35903

zur IZKF-Geschäftsstelle

 
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung