IZKF-Projekt E27

IZKF

Vorsitzender des IZKF-Vorstandes:
Prof. Dr. med. André Reis

LPA-vermittelter Juckreiz bei Cholestase

Im Serum cholestatischer Patienten mit chronischem Juckreiz konnten wir erhöhte Serumspiegel von Lysophosphatidsäure (LPA) nachweisen. Dieses Projektes soll den molekularen Signalweg durch LPA sowie dessen Wechselwirkung mit Juckreiz auslösenden Substanzen identifizieren. Diese sollen in einem Tiermodell überprüft und an Probanden sowie cholestatischen Patienten validiert werden. Die Aufklärung dieser Mechanismen könnte die Grundlage für eine kausale antipruriginöse Behandlungsstrategie bieten.

Dr. Andreas E. Kremer
Telefon: 09131 85-35000
E-Mail: andreas.kremer@uk-erlangen.de
Visitenkarte
Prof. Michael Fischer
Telefon: 09131 85-29302
Fax: 09131 85-22497
E-Mail: fischer@physiologie1.uni-erlangen.de
Visitenkarte
 
Laufzeit

01.03.2016 bis 31.08.2018

Projektleiter

Dr. Andreas Kremer

Medizinische Klinik 1


Prof. Dr. Michael Fischer

Institut für Physiologie und Pathophysiologie

 
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung