IZKF-Projekt E25

IZKF

Vorsitzender des IZKF-Vorstandes:
Prof. Dr. med. André Reis

Humane Nozizeptoren

Unser Ziel ist es, die Rolle des Natriumkanals Nav1.9 in Schmerzsyndromen zu verstehen. Fibroblasten von Patienten mit erblichen Schmerzsyndromen durch Nav1.9 Mutationen werden reprogrammiert zuhiPSC und in Nozizeptoren differenziert. Mit Hilfe elektrophysiologischer und molekularbiologischer Methoden werden wir die Erregbarkeit dieser Nervenzellen untersuchen, um Mechanismen der Schmerzleitung und der Rolle von Nav1.9 in der Entwicklung der menschlichen Schmerz verstehen.

Prof. Dr. Beate Winner
Telefon: 09131 85-39301
E-Mail: beate.winner@fau.de
Visitenkarte
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Jürgen Schüttler
Telefon: 09131 85-33676
E-Mail: juergen.schuettler@kfa.imed.uni-erlangen.de
Visitenkarte
 
Laufzeit

01.07.2016 bis 31.12.2018

Projektleiter

Prof. Dr. Beate Winner

IZKF Nachwuchsgruppe 3


Prof. Dr. Dr. h. c. Schüttler

Anästhesiologische Klinik

 
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung