IZKF-Projekt A74

IZKF

Vorsitzender des IZKF-Vorstandes:
Prof. Dr. med. André Reis

Eosinophile und ABPA


Die allergische bronchopulmonale Aspergillose manifestiert sich als entzündliche Reaktion der Atemwege auf Antigene des Schimmelpilzes Aspergillus fumigatus. Ausgehend von den komplementären Kompetenzen der Antragsteller soll in diesem Projekt die Rekrutierung eosinophiler Granulozyten und die Herkunft wichtiger Zytokine, sowie die Pathogen-Wirt-Interaktion auf zellulärer Ebene untersucht werden. Außerdem sollen pilzliche Faktoren identifiziert werden, die zur Entwicklung der ABPA beitragen.

Prof. David Vöhringer
Telefon: 09131 85-32735
Fax: 09131 85-32733
Visitenkarte
 
Laufzeit

01.06.2016 bis 30.11.2018

Projektleiter

Prof. Dr. David Vöhringer

Infektionsbiologische Abteilung


Prof. Dr. Sven Krappmann

Mikrobiologisches Institut

 
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung