IZKF-Projekt A63

IZKF

Vorsitzender des IZKF-Vorstandes:
Prof. Dr. med. André Reis

Mechanismen der antimikrobiellen Abwehr durch TNF

Tumor-Nekrose-Faktor (TNF)-defiziente Mäuse vermögen eine Infektion mit Leishmania major nicht zu kontrollieren, obwohl sie eine intakte IFN-γ-Antwort (Th1) und eine unveränderte mRNA-/Proteinexpression der Typ 2 NO-Synthase (NOS2) ausprägen, welche für die Erregerkontrolle essentiell sind. In dem Projekt wird die Hypothese überprüft, dass TNF über alternative Schutzmechanismen wirkt, wie die Induktion von NOS2-Kofaktoren oder die Suppression von argininabbauenden Enzymen (z.B. Arginase 1).

Prof. Dr. Christian Bogdan
Telefon: 09131 85-22551
Fax: 09131 85-1001
E-Mail: christian.bogdan@uk-erlangen.de
Visitenkarte
 
Laufzeit

01.07.2016 bis 31.12.2018

Projektleiter

Prof. Dr. Christian Bogdan

Mikrobiologisches Institut

 
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung