IZKF-Projekt J56

IZKF

Vorsitzender des IZKF-Vorstandes:
Prof. Dr. med. André Reis

Epigenetische Reprogrammierung von Makrophagen

Präliminäre Daten zeigen, dass die Phagozytose von apoptotischen Zellen einen dramatischen Einfluss auf das epigenetische Profil von Makrophagen ausübt. Im vorliegenden Projekt planen wir zugrundeliegende molekulare Mechanismen zu entschlüsseln und die Bedeutung dieser speziellen epigenetischen "Reprogrammierung" von Makrophagen während der Heilung entzündlicher Gewebsschäden und in der daran anschließenden Phase der Geweberegeneration zu untersuchen.

Dr. Katrin Palumbo-Zerr
Telefon: 09131 85-39352
DECT: 09131 85-43044
Fax: 09131 85-33011
E-Mail: katrin.palumbo@uk-erlangen.de
Visitenkarte
 
Laufzeit

01.01.2017 bis 30.06.2019

Projektleiter

Dr. Katrin Palumbo-Zerr

Medizinische Klinik 3

 
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung